Betreuung und Pflege

Unser Ziel ist es, den Bewohnerinnen und Bewohnern auch in alters- und oder krankheitsbedingten Einschränkungen eine hohe Lebensqualität zu ermöglichen und ihre Selbständigkeit so lange als möglich zu erhalten, damit sie den Alltag in Selbstbestimmung und ihren Gewohnheiten entsprechend gestalten und erleben können.

Anderseits werden sie in Zeiten der Krankheit oder in der zunehmenden Altersgebrechlichkeit liebevoll begleitet, gepflegt und betreut, so dass sie sich sicher und geborgen fühlen können. Fachlich kompetente Pflege und Betreuung ist das eigentliche Kernstück des Heimes. Den Wünschen zur individuellen Gestaltung des Alltags wird grosses Gewicht beigemessen.

In der Grundpflege orientieren wir uns an den vorhandenen Ressourcen und suchen nach Möglichkeiten, die persönliche Autonomie und Würde zu wahren.
In der Behandlungspflege und der palliativen Pflege arbeiten wir eng mit dem zuständigen Arzt zusammen. Wir orientieren uns an den Wünsche der Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen.

Soweit die Hygiene, die technischen Einrichtungen und der Arbeitsaufwand es zulassen, werden die Bewohnerinnen und Bewohner in ihren angestammten Zimmern gepflegt.

Mit einem Angebot von verschiedenen Aktivitäten bieten wir Abwechslung und sinnvolle Tätigkeiten. Dazu gehören hausinterne Andachten, turnen, singen, vorlesen, Gedächtnistraining, kreatives Werken, Musiknachmittage und diverse Veranstaltungen und Ausflüge.

Aktivierungs- + Aktivitätenprogramm