Ueber uns

Das Wohn- und Pflegezentrum Eschlikon ist seit bald 100 Jahren ein familiär geführtes Haus an wunderbarer Lage. Im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten steht immer das Wohlbefinden und die Lebensqualität unserer rund 50 Bewohnerinnen und Bewohner. Das Angebot umfasst zudem 11 Alterswohnungen und 4 Appartements für betreutes Wohnen. Seit Juli 2021 gehört es zur Bethesda Alterszentren AG, einer in der christlichen Wertekultur verankerten Verbundorganisation verschiedener Alterszentren in der Deutschschweiz.

Im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten finden alle Personen unabhängig von Nationalität, Religion oder Sozialstatus Aufnahme im Heim. Dies können zeitlich begrenzte oder endgültige Aufenthalte sein. Es erfüllt so im Einvernehmen mit den Gemeindebehörden einen wichtigen sozialen und medizinischen Auftrag innerhalb der Gemeinde Eschlikon und in der Region.

An sehr schöner, unverbauter Südlage am Dorfrand, angrenzend an landwirtschaftliche Zonen gelegen, verfügen wir über einen vorteilhaften Standort. Unser grosszügige Garten mit rollstuhlgängigen Wegen lädt zum Spazieren ein. An schattigen Plätzchen lässt es sich verweilen und geniessen.

Das Mitarbeiterteam bemüht sich, in der Hausgemeinschaft eine freundliche und wohlwollende Atmosphäre zu schaffen und zu pflegen, in der sich die Bewohner und Bewohnerinnen wohl und daheim fühlen können. Zusammen bilden wir eine Wohn- und Lebensgemeinschaft und begegnen uns gegenseitig respekt-, rücksichtsvoll und hilfsbereit.

In den verschiedenen Aufgabenbereichen Leitung, Pflege und Ökonomie (Hauswirtschaft, Lingerie, Küche) arbeitet qualifiziertes Personal mit Hingabe.

Im ganzen Haus, sowohl im Wohnheim- als auch im Pflegebereich ist eine Betreuung rund um die Uhr gewährleistet.

Das Leitbild für die Pflege gibt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die notwendige Grundlage und Ausrichtung für ihre Arbeit.